Face Mask Feature

Die beste und einfachste Gesichtsmaske der Welt

Hier das Rezept meiner Lieblingsgesichtsmaske:

Du brauchst

  • kleine Schüssel
  • Teelöffel
  • ca. 3 TL feine Heilerde (z.B. Nr. 2 von Luvos)
  • ca. 2 TL lauwarmes Wasser
  • einen kleinen Spritzer Zitronensaft

Herstellung und Anwendung

1Gesicht mit lauwarmem Wasser reinigen.

2Heilerde, Wasser und Zitronensaft in Schüssel geben.

3Mit Löffel kurz vermischen bis cremige Masse entsteht.

4Ggf. ein wenig Wasser (falls zu trocken) oder etwas Heilerde (falls zu wässrig) hinzufügen.

5Maske gleichmäßig auf Gesicht auftragen (nicht zu dick).

6Ca. 20 Minuten einwirken lassen bzw. bis alles getrocknet ist.

7Mit lauwarmen Wasser abwaschen (geht sehr fix und man benötigt kein Waschtuch); man kann die Heilerde auch durch sanftes Einmassieren als abschließendes Peeling nutzen.

8Gesicht eincremen, z.B. mit ein wenig Bio-Kokosöl.

 

Face Mask

Bisher konnte bei mir keine andere selbst hergestellte oder sogar gekaufte Maske an die tolle Wirkung dieses Rezeptes herankommen.

Die Schlammmaske versuche ich ungefähr 2x im Monat anzuwenden, in Wirklichkeit benutze ich sie aber nur wenn ich mal einen “Bad Skin Day” habe 😉 . Was ich an der Maske so toll finde ist, dass ich wirklich nach jeder Nutzung eine direkte Verbesserung sehe. Die Haut war nach der Anwendung niemals irritiert, gerötet oder ausgetrocknet – sie fühlt sich immer sauber und sanft an und die Poren sind sichtbar kleiner. Mein Last-Minute-Trick für Anlässe, bei denen die Haut besonders strahlen soll. 🙂

Die Gesichtsmaske ist…

  • vegan
  • minimalistisch: nur eine wirkliche Zutat (Heilerde)
  • zero waste geeignet: Verpackung der Heilerde besteht aus Pappe und Papier
  • natürlich: frei von chemischen oder sonstigen Zusätzen
  • geldsparend: die 480g-Packung Heilerde kostet z.B. bei DM rund 5 € und reicht für ca. 15 Anwendungen, d.h. 33 Cent pro Maske

Mud Mask

Die Maske hilft…

  • bei Akne und unreiner Haut
  • den Fettglanz auf der Haut zu reduzieren, da sie Fett und Talg bindet
  • entzündungshemmend und antibakteriell zu wirken
  • sichtbar die Poren zu verkleinern
  • die Durchblutung der Haut zu fördern

Diesen Post gibt’s auch auf Englisch und Französisch. //
This post is also available in English. //
Ce post est également disponible en français.

Wenn dir der Artikel gefallen hat, gib mir doch ein Käffchen aus und hilf meinen Blog zu crowdfunden. Danke! ♥
Einen Kaffee bitte!

 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s